Changes

Songtexte auf Deutch

Die Sonne geht auf, ein neuer Tag bricht an,
Es ist an der Zeit, wieder dein Lied zu singen.
Was auch immer vorübergehen mag und was auch immer vor mir liegt,
lass mich singen, wenn der Abend kommt.

Segne den Herrn, oh meine Seele; bete seinen heiligen Namen an.
Singe wie nie zuvor, oh meine Seele; ich werde Deinen heiligen Namen anbeten.

Du bist reich an Liebe und du lässt dich nur langsam verärgern;
Dein Name ist groß, und Dein Herz ist gütig.
Bei all Deiner Güte werde ich weiter singen
Zehntausend Gründe für mein Herz zu finden.

Segne den Herrn …

Und an jenem Tag, an dem meine Kräfte schwinden;
nähert sich das Ende, und meine Zeit ist gekommen,
Noch immer wird meine Seele Dein Lob ohne Ende singen
zehntausend Jahre und dann für immerdar.

Segne den Herrn …

Elijah Rock Rufen Sie! Elijah Rock im Anmarsch, Herr
Satan ist ein Lügner und auch ein Beschwörer
Wenn ich könnte, würde ich sicherlich
einfach auf dem Felsen stehen, auf dem Moses stand.
Feslen, Elijah-Felsen.
Der Elijah-Felsen kommt hoch, Elias-Felsen kommt hoch, Herr!

Wenn du dein Bestes gibst, aber nicht erfolgreich bist;
Wenn du das bekommst, was du willst, aber nicht, was du brauchst;
Wenn du dich so sehr nach Schlaf sehnst, aber nicht schlafen kannst;
In einer Endlosschleife gefangen.
Und die Tränen fangen an, über dein Gesicht zu fließen,
Wenn du etwas verlierst, was du nicht ersetzen kannst;
Wenn du jemanden liebst, aber es zu Ende geht –
Könnte es schlimmer sein?
Lichter werden dich nach Hause führen
Und deine Glieder erwärmen
Und ich werde versuchen, dich zu heilen.
Und in himmlischen Höhen oder tief unten in der Hölle,
Wenn du zu sehr verliebt bist, um loszulassen,
Aber wenn du es nie versuchst, wirst du niemals wissen,
Was du wert bist.
Lichter werden dich nach Hause führen
Und deine Glieder erwärmen
Und ich werde versuchen, dich zu heilen.
Tränen fließen über dein Gesicht
Wenn du etwas verlierst, das du nicht ersetzen kannst
Und wenn die Tränen dein Gesicht hinunterfließen
Und ich
Und wenn die Tränen dein Gesicht hinunterfließen;
Ich verspreche dir, dass ich aus meinen Fehlern lernen werde
Und wenn die Tränen dein Gesicht hinunterfließen
Und ich
Lichter werden dich nach Hause führen
Und deine Glieder erwärmen
Und ich werde versuchen, dich zu heilen
Und ich werde versuchen, dich zu heilen

Wo auch immer du bist, was auch immer du tust,
und welche Veränderungen du auch immer gerade durchmachst,
ER weiß, wo du bist, und ER wacht über dich,
ER ist immer in deiner Nähe.
Du siehst IHN vielleicht nicht immer – von deinem Stolz geblendet,
doch ER ist nur außer Sichtweite.
Du siehst IHN vielleicht nicht immer, aber darauf kannst du dich verlassen:
Ganz bald wirst du IHN an deiner Seite sehen.

Ich kann der Welt, ja, der Welt davon erzählen,
Ich kann den Völkern sagen, ja, dass ich gesegnet bin.
Erzähl ihnen, was mein Herr getan hat,
Oh ja, sage ihnen, der Eroberer ist gekommen,
und Er brachte Freude in meine Seele.
Mein Herr tat genau das, was Er sagte … Ja, das tat Er!
Er heilte die Kranken und erweckte die Toten … Ja, das tat Er!
Er hob mich auf, als ich unten war … Ja, das tat Er!
Er stellte meine Füße auf festen Boden … Ja, das tat er!
Ich kann der Welt erzählen …
Und Er brachte Freude an jenem Morgen, als Er mich rettete,
an jenem Morgen, als er mich segnete.
Ich werde erzählen, wie Er diese Freude in meine Seele gebracht hat.

Du und ich müssen einen Pakt schließen,
Wir müssen die Erlösung zurückbringen
Wo es Liebe gibt,
Da werde ich sein
(Ich werde da sein)
Ich werde meine Hand zu dir hinstrecken;
Ich werde an alles glauben, was du tust;
Ruf einfach meinen Namen und ich werde da sein
(Ich werde da sein)
Ich werde da sein, um dich zu trösten,
Werde meine Welt aus Träumen um dich herum bauen.
Ich bin so froh, dass ich dich gefunden hab’,
Ich werde da sein, mit einer Liebe, die stark ist
Ich werde deine Kraft sein,
Ich werde daran festhalten
(festhalten, festhalten, festhalten)
Ja, das werde ich,
Ja, das werde ich

Ich werde etwas ändern,
wenigstens dieses eine Mal in meinem Leben.
Es wird sich hinterher richtig gut anfühlen.
Ich werde etwas ändern.
Ich werde es richtig machen…
Als ich den Kragen meines Wintermantels hochschlug,
blies der Wind auf einmal meine Gedanken frei.
Ich sah die Straßenkinder,
die nicht genug zu essen haben.
Wer bin ich eigentlich, dass ich davor die Augen verschließe?
So tue, als ob ich ihre Not nicht bemerke?
Die Vernachlässigung eines Sommers,
ein abgebrochener Flaschenhals,
eine einsame Seele.
Sie alle folgen einander dorthin, wo der Wind sie eben hinträgt,
weil sie nirgendwo hingehen können.
Und darum sollst du jetzt wissen:
Ich werde mit dem Mann im Spiegel beginnen,
ihn darum bitten, seine Ansichten zu ändern.
Und keine Botschaft könnte klarer sein.
Wenn du die Welt zu einem besseren Ort machen willst,
betrachte dich selbst und ändere etwas.
Ich war ein Opfer meiner Selbstverliebtheit.
Es wird höchste Zeit zu erkennen,
dass da einige sind, die weder ein Zuhause,
noch einen Cent in der Tasche haben.
Kann das wirklich ich sein, der sich hier einredet, diese Menschen wären nicht
einsam?
Eine Weide mit tiefen Narben,
ein gebrochenes Herz,
und ein verblasster Traum,
sie alle folgen dem Wind, weil sie nirgendwo bleiben können.
Deswegen fange ich jetzt bei mir an:
Ich werde mit dem Mann im Spiegel beginnen,

Wenn du die Welt zu einem besseren Ort machen willst,
betrachte dich selbst und ändere etwas.

Du musst das Richtige tun, solange du noch Zeit dafür hast,
(denn wenn du dein Herz verschließt,)
Du kannst nicht deinen… deinen Verstand verschließen.
(dann verschließt du deinen… Verstand)
Und darum werde ich diesen Mann dort auffordern, sich zu ändern, und zwar
hier und jetzt.

Das hier ist das Ende.
Halte den Atem an und zähle bis 10.
Spüre, wie die Erde bebt
und dann hör auf mein Herz – wie es zerspringt.
Denn – DAS hier – ist das Ende!
Während meines Untergangs,
habe ich von diesem Moment geträumt,
Er war längst überfällig und ich bin ihnen jetzt was schuldig.
Viel zu lange war ich wie vom Erdboden verschwunden…
Lass den Himmel einstürzen!
Wenn alles zerfällt, werden wir aufrecht stehen
und gemeinsam antreten in Skyfall.
(Name von James Bonds Elternhaus im Film „Skyfall“)
Hier fangen wir neu an,
tausend Meilen und Pole voneinander entfernt,
wo die Welten aufeinander krachen
und die Tage im Schatten liegen.
Vielleicht hast du meine Nummer – kann sein.
Du kannst auch meinen Namen haben – aber
NIEMALS wirst du mein Herz besitzen!
Wo auch immer du bist, ich folge dir
Was du siehst, sehe ich auch
und ich weiß, dass ich niemals ich selbst sein kann
ohne den Schutz deiner liebevollen Umarmung,
die alles Böse von mir fern hält.
Komm, nimm meine Hand und wir stehen das gemeinsam durch.
Lass den Himmel einstürzen!
Wenn alles zerfällt,
werden wir aufrecht dastehen
und gemeinsam antreten in Skyfall.

Lobet den Herrn! Lobt den Herrn vom Himmel herab.
Lobet den Herrn! Lobet den Herrn in der Höhe.
Lobt ihn, alle seine Engel, lobt ihn, alle seine Heerscharen.
Lobt ihn, Sonne und Mond, lobt ihn, alle eure leuchtenden Sterne!
Lobt ihn, ihr höchsten Himmel und die Wasser über den Himmeln, lobt ihn.
Lasst sie den Namen des Herrn preisen…..
und er hat befohlen, und sie wurden geschaffen
und er erschuf sie für immer und ewig
und legte ihre Grenzen fest, die nicht überschritten werden können.
Lobt den Herrn von der Erde aus, ihr seht Monster und alle Tiefen.
Feuer und Hagel, Schnee und Frost, stürmischer Wind, der seinen Befehl erfüllt,
Berge und alle Hügel, Obstbäume und alle Zedern!
Tiere und alles Vieh, Kriechtiere und fliegende Vögel!
Könige der Erde und alle Menschen, Fürsten und alle Herrscher der Erde!
Junge Männer und Jungfrauen, junge Männer und Jungfrauen,
alte Männer und Kinder.
Lasst sie den Namen des Herrn preisen,
denn sein Name allein ist erhaben, seine Herrlichkeit ist über Erde und Himmel.
Er hat ein Horn für sein Volk erhoben.
Lobt alle seine Heiligen, lobt alle seine Heiligen……. lobt ihn, lobt ihn.
Lobet den Herrn, lobet den Herrn, lobet ihn in der Höhe.

In meiner Zeitmaschine, in der wir träumen können,
Weg von der Welt und all ihren Sorgen – Zeitmaschine!
Allein dem Untergang von Sonne und Mond entgehen
Vor Kriegen und Schicksal werden wir fliehen, Zeitmaschine!
Wir werden einen Stern finden, der uns
In eine Zeit führt, in der alle unsere Männer frei sind, Zeitmaschine!
Wie Sternschnuppen zum Mars hinüber,
Wir bleiben und sehen uns das Geheimnis, die Zeitmaschine, an.
Vielleicht können wir einen Ort finden, an dem unsere Gedanken
zusammenlaufen wie das Wasser in einem Bach.
Das Leben wäre erhaben, wenn sich nur Worte auf eine Melodie reimen
würden zwischen einer Fantasie, einer Zeitmaschine!
Innerhalb von ……Ihre Sorgen, Zeitmaschine

Watet in dem Wasser
Watet in dem Wasser, Kinder
Watet in dem Wasser
Gott ist dabei, das Wasser aufzuwirbeln.
Wer ist das da drüben in weiß gekleidet?
Watet in dem Wasser
Es müssen die Kinder der Israeliten sein;
Gott ist dabei, das Wasser aufzuwirbeln.
Watet in dem Wasser
Watet in dem Wasser, Kinder
Watet in dem Wasser
Gott ist dabei, das Wasser aufzuwirbeln.
Wer ist das da drüben in rot gekleidet?
Watet in dem Wasser
Es müssen die Kinder sein, die Moses führt;
Gott ist dabei, das Wasser aufzuwirbeln.

Ich sehe den blauen Himmel, weiße Wolken,
den vom Licht verwöhnten Tag und das ehrwürdige Dunkel der Nacht –
und ich denke mir: was für eine wunderbare Welt!
Die Farben des Regenbogens, die sich an Himmel so hübsch ausmachen,
spiegeln sich in den Gesichtern der Menschen wider, die ihn sehen.
Ich sehe Freunde, die sich mit „Na, wie geht’s?“ begrüßen –
was sie eigentlich meinen ist: „Ich liebe dich!“
Ich höre kleine Babys schreien, sehe, wie sie aufwachsen –
sie werden eines Tages mehr lernen, als ich je gewusst habe.
Und dann denke ich mir: was für eine wunderbare Welt!
Ja ich denke mir: was für eine wunderbare Welt!

Wir haben die Möglichkeit, die Seiten umzublättern.
Wir können schreiben, was wir schreiben wollen.
Wir müssen über die Runden kommen, bevor wir viel älter werden.
Wir sind alle die Tochter von jemandem.
Wir sind alle der Sohn von jemandem.
Wie lange können wir uns gegenseitig ansehen?
In den Lauf einer Waffe?
Du bist die Stimme – versuche, sie zu verstehen.
Macht ein Geräusch und macht es deutlich.
Oh-wo-wo-wo-wo, oh-wo-wo-wo-wo, oh-wo-wo-wo-wo.
Wir werden nicht in Stille sitzen.
Wir werden nicht mit Angst leben.
Oh-wo-wo-wo-wo, oh-wo-wo-wo-wo, oh-wo-wo-wo-wo.
Diesmal wissen wir, dass wir alle zusammenhalten können.
Mit der Kraft, mächtig zu sein;
Zu glauben, dass wir es besser machen können.
Ooooh
Wir sind alle die Tochter von jemandem.
Wir sind alle der Sohn von jemandem.
Wie lange können wir uns gegenseitig ansehen?
In den Lauf einer Waffe?
Du bist die Stimme, versuche sie zu verstehen…

Changes

English lyrics

The sun comes up, it’s a new day dawning,
It’s time to sing your song again.
Whatever may pass, and whatever lies before me,
let me be singing when the ev’ning comes.

Bless the Lord, O my soul; worship His holy name.
Sing like never before O my soul; I’ll worship Your holy name.

You’re rich in love and You’re slow to anger;
Your name is great, and Your heart is kind.
For all Your goodness, I will keep on singing
Ten thousand reasons for my heart to find.

Bless the Lord …

And on that day when my strength is failing;
the end draws near, and my time has come,
still my soul will sing Your praise unending
ten thousand years and then forever more.

Bless the Lord …

Elijah Rock Shout shout! Elijah Rock coming up Lord
Satan`s a lior and a conjur too
If I could I surely would
just stand on the rock where Moses stood.
Rock Elijah Rock……………..
Elijah Rock comin`up , Elijah Rock comin`up Lord!

When you try your best but you don`t succeed
When you get what you want but not what you need
When you feel so tired but you can`t sleep, stuck in reverse
And the tears come streaming down your face
When you lose something you can`t replace
When you love someone but it goes to waste, could it be worse?
Lights will guide you home and ignite your bones
I will try to fix you
And high up above or down below
When you`re too in love to let it go
But if you never try you never know just what you`re worth
Lights will guide you home……
Tears stream down your face ,
I promise you I will learn fromm y mistakes
Lights will guide you home……

Wherever you are, whatever you do,
and whatever changes you are going through,
HE knows where you are and HE’s watching over you,
HE is always close to you.
You may not always see HIM blinded by your pride,
HE is only out of sight.
You may not always see HIM but on that you can rely
Soon as soon you`ll see HIM by your side.

I can tell the world, yes, about this,
I can tell the nations, yes, that I’m blessed.
Tell ’em what my Lord has done,
oh yes, tell ’em the conqueror has come,
and He brought joy to my soul.
My Lord done just what He said … Yes He did!
He healed the sick and He raised the dead … Yes He did!
He lifted me when I was down … Yes He did!
He placed my feet on solid ground … Yes He did!
I can tell the world …
And He brought joy that mornin’, when He saved me,
that mornin’, when He blessed me.
I`ll tell it, how He brought this joy to my soul.

You and I must make a pact.
We must bring salvation back
Where there is love, I´ll be there
I`ll reach out my hand to you,
I`ll have faith in all you do
Just call my name and I`ll be there
I`ll be there to comfort you,
build my world of dreams around you. I`m so glad I found you.

I´M gonna make a change for once in my life
It`s gonna feel real good, gonna make a diff`rence, gonna make it right
As I turn up the collar on my fav`rite wintercoat, this wind is blowin` my mind
I see the kids in the street with not enough to eat
Who am I to be blind? Pretending not to see their needs
A summer`s disregard, a broken bottle top, and a one man`s soul
They follow each other on the wind ya know
`cause they got nowhere to go, that`s why I want you to know
I´m starting with the man in the mirror
I´m asking him to change his ways
And no message could have been any clearer
If you wanna make the world a better place take a look at yourself
then make a change, nananana…
I`ve been a victim of a selfish kind of love, it`s time that I realize
That there are some with no home, not a nickel to lone
Could it be really me pretending that they`re not alone
A willow deeply scarred, somebody`s broken heart, and a washed out dream
They follow the pattern oft he wind ya `see, `cause they got no place to be
That`s why I`m starting with me
I`m starting with the man in the mirror……
If you wanna make the world a better place take a look at yourself
then make a change. You gotta get it right while you got the time. `Cause when you close
your heart then you close your mind…. That man….
I´m gonna make a change, it`s gonna feel real good! Come on!
Just lift yourself, you know. You`ve got stop it. Yourself!
I`ve gotta make that change, today! You got to not yourself, brother…..that change

This ist the end. Hold your breath and count to ten
Feel the earth move and then hear my heart burst again.
For this ist the end. I`ve drowned and dreamt this moment,
so overdue, I owe them, swept away, I`m stolen
Let the skyfall. When it crumbles, we will stand tall, face it all together
Let the skyfall. …………….face it all together at skyfall
Skyfall is where we start, a thousand miles and poles apart,
where worlds collide and days are dark.
You may have my number, you can take my name,
but you`ll never have my heart
Let the skyfall……
Where you go I go, what you see I see. I know I`d never be me
without the security of your loving arms keeping me from harm.
your hand in my hand and we`ll stand.
Let the skyfall………at skyfall

Praise the Lord! Praise the Lord from the heavens
Praise the Lord !Praise the Lord in the heights
Praise him all his angels , praise him all his hosts.
Praise him sun and moon, praise him all your shining stars!
Praise him you highest heavens, and the waters above the heavens.
Let them praise the name oft he Lord…..
and he commanded and they were created
and he established them forever and ever
and fixed their bounds which cannot be passed
Praise the Lord from the earth you see monsters and all deeps.
Fire and hail, snow and frost, stormy wind fulfilling his command
Mountains and all hills, fruit trees and all cedars!
Beasts and all cattle, creeping things and flying birds!
Kings of the earth and all people, princes and all rulers of the earth!
Young men and maidens together, young men and maidens,
old men and children.
Let them praise the name of the Lord
for his name alone is exalted, his glory is above earth and heaven.
He has raised up a horn for his people.
Praise for all his saints, praise for all his saints…….praise him, praise him.
Praise the Lord, praise the Lord, praise him in the heights

Inside my time machine where we can dream
Away from the world and all its cares time machine
Alone a sun and moon escaping doom
From wars and destiny we will flee time machine
We will find a star to guide us
To a time when all our men are free time machine
Away across to mars like shooting stars
We`ll stay and see its mistery time machine
Maybe we can find a place where our minds will run together like the water in a
stream
Life would be sublime if only words would rhyme to a melody between a
fantasy time machine
Inside ……its cares time machine

Wade, wade, wade, God`s agonna trouble the water
Wade in the water, wade in the water children
Wade in the water, God`s agonna trouble the water.
See that band all dressed in white ( God`s agonna trouble the water)
The leader looks like an Israelite ( God`s agonna trouble the water )
Wade in the water……..
See that band all dressed in red ( God`s agonna trouble the water )
It looks like the band that Moses led ( God`s agonna trouble the water )
Wade in the water, wade in the water children
Wade in the water, God`s agonna trouble the water

I see trees of green, red roses too,
I see them bloom for me and you,
and I think to myself: what a wonderful world!
I see skies of blue and clouds of white,
the bright blessed day, the dark sacred night,
and I think to myself: what a wonderful world!
The colours of the rainbow, so pretty in the sky
are also on the faces of people goin’ by
I see friends shakin’ hands sayin’ „How do you do?“
They’re really saying „ I love you“.
I hear babies cry, I watch them grow,
They’ll learn much more than I’ll ever know,
and I think to myself: what a wonderful world!
Yes I think to myself: what a wonderful world!
Ich sehe grüne Bäume, rote Rosen,
sie blühen für dich und mich.
Und ich denke so bei mir: was für eine wunderbare Welt!

We have the chance to turn the pages over
We can write what we wanna write
We gotta make ends meet, before we get much older
We`re all someone`s daughter, we`re all someone`s son
How long can we look at each other down the barrel of a gun
You`re the voice, try and understand it.
Make a noise and make it clear…Oh
We`re not gonna sit in silence,
we`re not gonna live in fear…Oh
This time we know we all can stand together
With the power to be powerful. Believin`, we can make it better
We`re all someone`s daugther , we`re all someone`s son
How long can we look at each other, down the barrel of a gun
Your`re the voice try and understand it….